aeg claim

Besuch einer Gerichtsverhandlung

Im Gemeinschaftskundeunterricht der Klasse 9 werden die Schüler im Rahmen der Unterrichtseinheit „Recht und Rechtsprechung“ auch mit dem Ablauf einer Gerichtsverhandlung vertraut gemacht. Ergänzend zur theoretischen Auseinandersetzung mit dieser Thematik sieht das Schulcurriculum des AEG einen Besuch im Amtsgericht Böblingen vor. Die Schüler haben hier die Möglichkeit, an einem Vormittag mehrere Strafverfahren vom ‚Aufruf der Sache‘ bis zur ‚Urteilsverkündung‘ mitzuerleben. Sie erfahren somit einen wichtigen Bereich unserer Rechtsprechung in der Praxis und haben einen wichtigen Zugewinn an Lebenserfahrung.

Autor: Günter Wahl StD

Zitate

Einstein"Nur ein für andere gelebtes Leben ist lebenswert." 

Albert Einstein,
deutscher Physiker (1879-1955)

Impressionen

loader

Am 18. Januar 2018 fand bei uns am Albert-Einstein-Gymnasium das Projekt "Netzausbau macht Schule" statt. Der Projekttag begann mit einer Präsentation über Netzausbau und intelligente Stromnetze. Hierzu wurden wichtige Themen...

Weiterlesen

Als Vorbereitung für ihren Opernbesuch am 2.5. im Staatstheater Stuttgart hat die Klasse 8c unter der Leitung von Simone Reißing-Szabó eine eigene Inszenierung der Oper „Der Freischütz“ erarbeitet, welche am...

Weiterlesen
Weitere anzeigen hold SHIFT key to load all load all