aeg claim

Jahreskonzerte

USAreise Orchester 2017e

Am 24. und 25. November finden am Albert-Einstein-Gymnasium die traditionellen Orchester-Jahreskonzerte statt. Dabei gibt es in diesem Jahr sowohl interessante Solokonzerte als auch große Orchesterwerke zu hören.

Nach dem ersten Teil, der traditionell dem Juniororchester gehört, das ein buntes Programm aus Klassik und Moderne spielt, sind zwei Solisten aus dem diesjährigen Abitursjahrgang zu hören. Theresa Hartmann spielt den ersten Satz des Klavierkonzerts von Edward Grieg. Danach ist Siard Kleiner Solist in Sarasates Carmen-Fantasie, einem außerordentlich virtuosen Werk der Romantik.

Nach der Pause kommt ein „amerikanischer“ Block, bevor das Konzert mit dem letzten Satz der fünften Sinfonie von Felix Mendelssohn-Bartholdy (der „Reformations-Sinfonie“) zu Ende geht. Die Konzerte beginnen um 19.00 Uhr in der Aula des AEGs.