aeg claim

Arbeitskreis Prävention

Der Arbeitskreis Prävention stellt sich vor Der Arbeitskreis besteht aus einer Gruppe engagierter Eltern und Lehrer. Gemeinsam organisieren wir Projekte zur Gewalt- und Suchtprävention.

Wichtig sind uns:

  • Fachleute, die „ganz nah dran sind“ an den Themen und an den Jugendlichen
  • konkrete Informationen zu den Themen
  • Sensibilisieren von Schülern, Lehrern und Eltern für erste Anzeichen von Problemen
  • das Vorstellen professioneller Hilfsangebote

564px-Adobe PDF Icon.svgFlyer AK Prävention
(PDF-Download)

 

"Sucht ist in der feinsten Hütte"
(Jörg Schmitt- Kilian, ehem. Drogenfahnder)
Der Arbeitskreis bindet die Eltern mit ein, denn nur wer informiert ist, kann Gefahren abwenden und helfen. Tatsächlich sind Eltern von der Lebenswirklichkeit der Jugendlichen häufig leider weit entfernt. Hier setzt der Arbeitskreis an und bietet, z.T. parallel zu den Programmen für die Schüler, Elterninformationsabende an.

Weitere Informationen unter:
- Projekte
- Aktuelle Infos
- Kontakt

Einladung zur Mitarbeit im Arbeitskreis
Wenn Sie Lust haben im Arbeitskreis mitzuarbeiten oder sich näher informieren möchten, dann sind Sie herzlich eingeladen. Wir treffen uns 2 - 3 Mal im Schulhalbjahr im Café Einstein.

Der Arbeitskreis trifft sich zum nächtsten Mal am Montag 5.2.2018 im Cafe Einstein.

Um 18.30 Uhr starten wir mit einer ca einstündigen Einführung in das Projekt "Freunde üben Rücksicht (FüR)" für alle die, die das gerne mit uns in den 5ten Klassen durchführen wollen.

Ab ca 19.30 Uhr startet unsere Sitzung und um 20 Uhr dürfen wir Herrn Zehr vom Suchthilfezentrum begrüßen um Kooperationsmöglichkeiten zu besprechen.

Herzliche Einladung an alle interessierte AEG Eltern, Lehrerinnen und Lehrer.

Im Juli 2015 haben Gesamtlehrerkonferenz und Schulkonferenz folgendes Präventionscurriculum beschlossen: Zum Curriculum.

 

Zitate

Einstein"Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben." 

Albert Einstein,
deutscher Physiker (1879-1955)

Impressionen

loader

Am 18. Januar 2018 fand bei uns am Albert-Einstein-Gymnasium das Projekt "Netzausbau macht Schule" statt. Der Projekttag begann mit einer Präsentation über Netzausbau und intelligente Stromnetze. Hierzu wurden wichtige Themen...

Weiterlesen

Als Vorbereitung für ihren Opernbesuch am 2.5. im Staatstheater Stuttgart hat die Klasse 8c unter der Leitung von Simone Reißing-Szabó eine eigene Inszenierung der Oper „Der Freischütz“ erarbeitet, welche am...

Weiterlesen
  • Die SchulleiterinFrau Grit SteinerDer stellvertretende Schulleiter Herr Tobias Jungbauer Die Sekretärinnen Frau BinderFrau Kogel Die Rektoratsassistenten Herr Daniel Heck, Frau Marie-José
    Weiterlesen >
  • Neben einer recht umfangreichen Bücherei für die Lehrer gibt es bei uns auch eine wachsende Schülerbücherei. Im Augenblick sind wir
    Weiterlesen >
  • Der Arbeitskreis Prävention stellt sich vor Der Arbeitskreis besteht aus einer Gruppe engagierter Eltern und Lehrer. Gemeinsam organisieren wir Projekte
    Weiterlesen >
  • Mediation ist keine spirituelle Praxis, wie es der Name vielleicht falscherweise vermuten lässt, sondern ein komplexes Verfahren um Konflikte zu
    Weiterlesen >
Weitere anzeigen hold SHIFT key to load all load all