aeg claim

Eine wichtige Rolle bei der Planung, Gestaltung und Durchführung der Aktivitäten von und für Schüler/-innen am AEG spielen die Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreise. Während die Arbeitskreise, bis auf Ausnahmen, von Lehrern geleitet werden, bietet insbesondere die SMV viele Arbeitskreise an, in denen die Schülerinnen und Schüler aktiv sein können – so zum Beispiel in den Bereichen Sport, Jahrbuch, Newsflyer und Veranstaltungen für die einzelnen Stufen (z.B. Unterstufenparty). Die AGs und AKs tragen dazu bei, das Schulleben attraktiver zu gestalten und die Schulgemeinschaft zu stärken.

AG-ANGEBOT AM AEG

AG

Leitung

Klassen

Beschreibung

Aquarium-AG

Frau A. Popp

5

Unsere Fische müssen gefüttert und umsorgt werden – ein Futterdienst aus Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 übernimmt täglich diese Aufgabe.

Bigband

Herr Stephan, Herr Dermann

9-J2

Mit ca. 30 motivierten Mitspielern sind wir die größte Jazzformation im Großraum Böblingen, haben eine Partnerhaft mit der SWR-Bigband und üben für Auftritte auch außerhalb der Schule: z.B. fürs Schülerjazzfestival Stuttgart, die Harald Schmidt Show oder Mercedes Benz. Wir sind als Bigband immer wieder auch im Ausland auf großer Tour (z.B. Amerika, China, Afrika, Südostasien, Südamerika).

Bühne frei

Herr Dermann, Frau Larsen 

5-7

Die Unterstufentheater-AG und der Unterstufenchor proben dieses Schuljahr coronabedingt gemeinsam. Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7 können sich schauspielerisch ausprobieren und in fremde Rollen schlüpfen. Ebenso lernen sie mit ihrer Stimme umzugehen und Musicalsongs auf die Bühne zu bringen. Spiel- und Experimentierfreude stehen im Vordergrund. „Bühne frei“ ersetzt in diesem Schuljahr den Unterstufenchor sowie das Unterstufentheater.

Chill out & Action (Café Einstein)

Frau Marcon

5

Ein Schüler-Theken-Team, derzeit coronabedingt „nur“ Frau Marcon, bietet Getränke, Obst und Snacks in der Mittagspause für Schülerinnen und Schüler an. Im Café Einstein stehen Billard, Tischkicker und Brettspiele zum Spielen bereit – auch Spielgeräte für draußen aus dem Spieleschrank können (auch für die Pausen am Vormittag) ausgeliehen werden.

Chor

Frau Reißing-Szabó

8-J2

Mit viel Freude und Begeisterung kommen jeden Dienstag über 50 junge Sängerinnen und Sänger zusammen, um Musik aus verschiedenen Epochen und Genres zu erarbeiten: Von klassischer Musik bis zum Hit aus den Charts ist alles dabei.

Debating

Frau Steinmüller

7-J2

SchülerInnen der Klassen 7-9 (Junior Debaters) und 10-12 (Senior Debaters), die gerne Diskussionen führen und sich für aktuelle, gesellschaftliche Themen sowie Englisch interessieren, sind in der Debating-AG herzlich willkommen. Wir trainieren in der AG das freie Sprechen auf Englisch sowie das Diskutieren im Rahmen eines geregelten Streitgesprächs und bereiten uns auf die Teilnahme an regionalen sowie überregionalen Wettkämpfen mit anderen Schulen vor.

Drama Group

Frau Klett-Jung

8-J2

In der German Drama Group treffen sich SchülerInnen, die Spaß daran haben, in andere Rollen zu schlüpfen, sich schauspielerisch auszuprobieren, Stücke zu entwickeln oder bereits existierende Texte kreativ umzusetzen sowie neu zu inszenieren. In der Regel präsentieren wir unsere gemeinsam entwickelte Inszenierung im Oktober auf unserer AEG-Aula-Bühne. Im Rahmen der Theaterfamilienkooperation mit dem Staatstheater Stuttgart bekommen wir auch immer wieder die Möglichkeit für weitere tolle Auftritte z.B. im Kammertheater oder im Park der Villa Reitzenstein.

Economy 101

Frau Rzotkiewicz 

J1 + J2

Warum gehen Aktienkurse nach oben, wenn der Markt sich erholt? Was ist ein ETF? Was ist mit Hold gemeint? Wie hängt die Entwicklung des Leitzinses mit dem Immobilienmarkt zusammen? – Grundlagen der Alltagsökonomie von Frau Rzotkiewicz und Salam Hachicho (J2) einfach und an praktischen Beispielen erklärt. Mit der Teilnahme am Bundeswettbewerb Econo=me des Handelsblatts wird das erlernte Wissen direkt angewendet!

Informatik

Herr Walz

10-J2

Diese AG bietet interessierten Schülerinnen und Schülern eine Einführung in die Programmierung mit Scratch sowie in Java mit Greenfoot.

Italienisch

Frau Genitheim

8-10

Anfänger und Fortgeschrittene ab Klasse 8 lernen gemeinsam Italienisch. Während eines Schüleraustauschs in der italienischen Partnerstadt Alba, in der Region Piemont, können die erlernten Fähigkeiten dann vor Ort erprobt und ausgebaut werden. A presto! (Bis Bald!)

Juniororchester

Frau Larsen

5-8

Im Juniororchester werden die jungen Musikerinnen und Musiker behutsam an das Musizieren in einer großen Gruppe herangeführt. Hierfür sind Disziplin und Eigeninitiative beim Üben nötig. Wenn dann gemeinsam im Konzert die eingeübten Stücke gelingen, stärkt das das Selbstbewusstsein und bereitet allen riesige Freude.

Miniband

Herr Dermann, Herr Stephan

6-10

Als eigenständige Jung-Nachwuchsband trainieren wir jetzt schon für die große Bigband, haben aber auch eigene Auftritte und sind sehr stolz auf unser Jazz- und Pop-Feeling!

MINT-AG

Frau Hasenmaier, Herr Heck, Herr Laudes

5-J2

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Die AG besteht aus 3 Sparten: Forschen, Experimentieren und Mikroskopieren sowie Programmieren (z.B. Lego-Roboter, Scratch usw.). Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Wettbewerb „Jugend forscht“ und „Chemie im Alltag“.

M-Kid (Chemie)

Herr Müller (extern), Frau Hasenmaier

6

MKID steht für Mathe/MINT - kann ich doch und richtet sich an SchülerInnen der 6. Klasse, die Potenzial für Mathematik und Naturwissenschaften haben. Das Ziel dabei ist, das naturwissenschaftliche Selbstkonzept zu stärken und damit in allen Bereichen Fähigkeiten zu gewinnen. In Kleingruppen und mit der Unterstützung von Claudius Müller (ehemaliger AEG-Schüler, jetzt Lehramtsstudent) erarbeiten wir mathematisch-naturwissenschaftlichen Projekte und Lösungsstrategien sowohl spielerisch als auch wissenschaftlich. 

Schülerbücherei

Frau Dierberger

5-J2

Magst du Bücher und Lesen? Interessierst du dich dafür, wie eine kleine Bücherei funktioniert? Wenn du Lust auf tolle Projekte und Ausflüge rund um das Thema Bücher hast, dann komm in die Schulbücherei-AG.

Schülerzeitung „EinsteinZeit“

Sunny Lorenz (J2), Paul Schiller (J1)

5-J2

Für unsere Schülerzeitung „EinsteinZeit“ schreiben begeisterte Schülerinnen und Schüler des AEG Berichte und Reportagen, machen Umfragen, führen Interviews durch und erstellen Rätsel – gemeinsam im Team erarbeiten wir das Layout und die Inhalte unserer Zeitung.

Schulgarten

Frau Seitter

5-6

In der Garten-AG behandeln wir alles rund ums Beet: Wir lernen verschiedene Kräuter kennen, verarbeiten, was wir ernten, bauen Insektenhotels und vieles mehr. Wir freuen uns auf Dich!

Schulhund-AG

Frau Stegmann

10-J2

In der Schulhund-AG lernen die Schülerinnen und Schüler Wissenswertes über das Wesen des Hundes und über Trainingsmethoden für die Ausbildung zum Schul- bzw. Therapiehund. Am Jahresende besuchen wir ein Pflegeheim, um den dortigen Bewohnern den Alltag mit unseren Hunden zu verschönern.

Schulsanitäter

Frau Wonka

8-J2

Unsere vom JRK ausgebildeten und im JRK wöchentlich fortgebildeten Schulsanitäter leisten für die Schulgemeinschaft Erste Hilfe, sowohl an den Schulvormittagen als auch bei unseren zahlreichen Schulveranstaltungen. Neben viel Spaß hilft man anderen und lernt etwas fürs Leben!

Sport-Spiel

Hannah Guhl und Hella Albus (J1)

5-8

Zwei Schülermentorinnen bieten in der Turnhalle Einblicke in die verschiedensten Sportspiele von A wie Alaska-Brennball bis Z wie Zombieball. Komm vorbei und mach mit!

Streitschlichter

Frau Hasslinger, Frau Marcon

7-J2

Ausgebildete Schüler-Streitschlichterinnen und -Streitschlichter unterstützen Schülerinnen und Schüler der Unter- und Mittelstufe dabei, ihre Konflikte zu klären.

Symphonieorchester

Herr Bergdolt

8-J2

Im Symphonieorchester können Schüler große Werke der Orchesterliteratur hautnah erleben. Die großen Konzertveranstaltungen und -reisen sorgen für außergewöhnliche Erlebnisse in der Schülerkarriere.

10-Finger-Schreibsystem Kurs

Frau Markert 

6-J2

Erstmals wird am AEG ein 10-Finger-Schreibsystem-Kurs stattfinden. Dieser wird aber nicht in der Schule, sondern zuhause an den PCs und Laptops online über Teams abgehalten. Unter der Anleitung von Frau Markert und einer kostenlosen Internetseite lernen die SchülerInnen das schnelle Tippen mit der Tastatur. Unterschiedliche Vorkenntnisse sind möglich.