aeg claim

Zauberhafte Zauberflöte


Am 5. und 6. Juni war der große Tag für die Unterstufenensembles des Albert-Einstein- Gymnasiums gekommen. Chor, Orchester und Theater-AG führten als Jahresabschluss gemeinsam die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart auf. Die Theater-AG spielte nach einer witzig-frechen Textvorlage von Barbara Seeliger, das Orchester steuerte eine Bearbeitung der "Zauberflöten-Highlights" von Georg Buchner bei und der Chor glänzte bei drei Liedern mit seinen jungen, frischen Stimmen. Die zauberhafte Kulisse des Innenhofes, liebevoll zusammengestellte Kostüme und sehr gute Leistungen der drei Ensembles zogen die zahlreichen Zuschauer schnell in ihren Bann. Verantwortlich für diese außerordentlichen Leistungen waren die Mentoren Raphael Müssig und Sunny Lorenz, Oliver Dermann (Chorleitung), Anke Schröder und Christiane Stoll (Theaterarbeit, Maske, Kostüme) und Marie-José Larsen, die sowohl die Theater-AG als auch das Juniororchester leitet und die Gesamtleitung dieses Abends hatte. Die ca. 100 Unterstufenschüler, die diese Aufführung gestaltet haben verdienen ein ganz großes Lob und einen herzlichen Glückwunsch für diese Leistung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen