aeg claim

Informationen zum Unterrichtsbetrieb in Präsenzform nach den Ferien

Bild

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

hiermit möchte ich Sie/euch darüber informieren, dass es ab Montag, 7.Juni nicht wie ursprünglich angekündigt im Wechsel-. sondern im Präsenzunterricht für ALLE Schülerinnen und Schüler weitergehen wird. Da der Inzidenzwert im Landkreis Böblingen konstant unter 50 liegt, wurde dies durch das RP in Absprache mit dem Gesundheitsamt Böblingen angeordnet. Auch die anderen Böblinger Gymnasien werden am Montag, 7.Juni den Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler öffnen.

"Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen" bedeutet, dass der 1,5m-Abstand im Klassenzimmer aufgehoben ist, aber weiterhin Maskenpflicht (medizinische Masken) besteht. Auch die Testungen werden zwei Mal pro Woche beibehalten. Wer als Schüler eine Testung ablehnt, muss weiterhin zu Hause bleiben.

Der reguläre Stundenplan für das 2. Halbjahr wird wieder in Kraft treten. Der Sportunterricht darf vorerst nur draußen und nicht in der Halle stattfinden. Da laut Auskunft der Stadt der Mensabetrieb erst ab dem 14. Juni wieder aufgenommen werden kann, wird in der kommenden Woche der Nachmittagsunterricht für die Klassen 5-10 noch als Fernunterricht stattfinden (Beginn der 8. Stunde: 14.30 Uhr). Online-Bestellungen können nächste Woche wieder vorgenommen werden.

Ab dem 14. Juni wird dann auch der Nachmittagsunterricht wieder regulär in Präsenzform laufen. Der Nachmittagsunterricht in der Kursstufe wird bereits ab dem 7.Juni in Präsenzform durchgeführt.

AGs werden vorerst noch nicht stattfinden - hierzu benötige ich noch offizielle Informationen.

Getestet wird weiterhin montags und donnerstags in der 1. Stunde (Ausnahme: Kursstufe jeweils in der 3. Stunde).

Freundliche Grüße - ich freue mich, dass wir ab Montag wieder mit allen Schülerinnen und Schülern weitermachen können.

Grit Steiner