aeg claim

Inszenieren mit der Stop Motion Technik

Wie viele Bereiche in diesem (und im letzten Schuljahr) hat die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Vorgaben auch die Theaterarbeit am AEG extrem eingeschränkt. Nichtsdestotrotz haben wir uns nicht unterkriegen lassen und kreative Lösungen – unser Spezialgebiet - gefunden, frei nach dem Motto:

„Logik bringt dich von A nach B. Deine Phantasie bringt dich überall hin.“ (Albert Einstein 😊)

Die Theaterklassen 5 und 6 sowie der Literatur und Theaterkurs 11 haben sich daher während der Homeschoolingzeit die Stop Motion Technik angeeignet und Szenen, die eigentlich live auf der Bühne hätten inszeniert werden sollen, in kleine, feine aufwendige Stop Motion Filme verwandelt. Die Theaterklasse 5 hat u.a. ihre Lieblingswitze inszeniert Der Literatur und Theaterkurs 11 hat u.a. die Kurzgeschichte „Die Beamten“ von Peter Bichsel sowie das Gedicht „Augen in der Großstadt“ von Kurt Tucholsky inszeniert. Einige der Ergebnisse sehen Sie hier 😊 Viel Spaß beim Anschauen!