aeg claim

TdoT 2017a

Am Mittwoch, den 7. März 2018, lädt das Albert-Einstein-Gymnasium von 17:00 bis 19:00 Uhr herzlich zum Tag der offenen Tür ein.
Die Schulgemeinschaft hat ein vielfältiges Programm mit Info-Center, Ausstellungen, Musikdarbietungen und einer AEG-Erlebniswelt vorbereitet. Künftige Fünftklässler und ihre Familien können zum einen die einzelnen Fachbereiche kennenlernen und sich über die schulische Arbeit am Albert-Einstein-Gymnasium informieren.

Ungarnbesuch aus Györ 2017

Im März waren 23 Neuntklässler aus Györ (Ungarn) mit ihren vier Lehrerinnen am AEG zu Gast. Auf Initiative von Simone Reißing-Szabó und Evelyn Bahlinger, die bis einigen Jahren Lehrerin am AEG war, kam diese Sprachreise zustande. Frau Bahlinger unterrichtet seit September an der Audi-Hungaria-Schule in Györ und so war es für ihre Klasse ein ganz besonderes Erlebnis, eine 5-tägige Reise nach Böblingen unternehmen zu dürfen.

Ballett krabát

Die Tanzpädagogin Katharina Kluge vom Stuttgarter Ballett war am 17. März zu Gast im Musikunterricht der Klasse 9b. Um die Schüler auf den Besuch des Balletts „KRABAT“ im Staatstheater in Stuttgart vorzubereiten, war sie der Einladung von Simone Reißing-Szabó gefolgt und brachte den Schülerinnen und Schüler die Inszenierung und auch so manche Besonderheit des Balletts näher. Die 25 Neuntklässler machten begeistert mit und sind nun gespannt auf den Ballett-Besuch!

Chorarbeit 2017

Zu einer Arbeitsphase fuhr der Mittel- und Oberstufen-Chor Ende Februar ins Freizeitheim Lindenwiese in Überlingen-Bambergen. Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler von Oliver Dermann und Simone Reißing-Szabó.

Seniorenheim Vorfuehrung 2017

Im Festsaal des Hauses am Maienplatz präsentierten Schülerinnen der Klassen 7 und 9 ihre im Sportunterricht erarbeiteten Tänze. Für alle Beteiligten war dies ein sehr gelungener Vormittag.

Chorfreizeit Saron2017

Die diesjährigen Probenintensivtage führten das Juniororchester, die Unterstufen-Theater-AG und den Unterstufen-Chor nach Wildberg, wo fleißig geprobt und einstudiert wurde.